Gartenkram

Dienstag, 26. Juni 2012

Sommergrillen



So ordentlich sieht unser Garten aus, wenn der Sprossenkönig mal in gründlicher Rasenmäherstimmung ist. Wir waren am Wochenende nämlich Partygartenzurverfügungsteller für den Schwager. Da musste natürlich alles picobello wenigstens frisch gemäht aussehen.



Der große Vorteil bei so einem Deal ist der, dass man sich voll und ganz auf das Zubereiten wirklich nur eines leckeren Partygerichts konzentrieren kann - und alles andere wird mitgebracht. Das Wetter hat zum Glück ganz gut mitgespielt und wir konnten endlich einmal unsere lange Gartentafel und den altersschwachen Grill einweihen.



Den guten alten Grill hatten wir dann doch etwas überschätzt. Ein kleiner Maiskolben hat gefühlte 40 Minuten gebraucht bis er gar war, das Fleisch nur ungleich länger. Aber das Geburtstagskind hat tapfer die Grillstellung gehalten und wir waren pünklich zum Viertelfinalanstoß alle satt und zufrieden. Und das Mucklakind schon brav im Bett.






Sonntag, 27. Mai 2012

Frühlingsgewand



Mit leiser Verspätung gibt es hier heute ein paar Bilder aus unserem Frühlingsgarten. Noch ist alles ziemlich verwildert, weil wir ich dank Mucklakind einfach nicht regelmäßig zum Gärtnern komme. Am Freitag hat jedoch endlich der Vorgarten einen sommerlichen Kurzhaarschnitt verpasst bekommen und sieht jetzt gleich viel ordentlicher aus. Leider sind wir noch nicht so die Gartenexperten, der Sprossenkönig noch weniger als ich. Und so sind die schönen weißen Pfingstrosen (kurz vorm Aufblühen!) schnipp schnapp dem eifrigen Rasenmäher zum Opfer gefallen. Als hätte ich es geahnt, habe ich zum Glück kurz davor noch ein paar Rosen in die Vase gerettet.



Ganz nebenbei habe ich gestern mein kleines Weidenbäumchen im Vorgarten wiedergefunden. Wir hatten es im März frisch eingepflanzt, inzwischen wurde es jedoch komplett von irgendwelchen großen grünen Pflanzen umzingelt. Ich hatte tatsächlich schon vergessen, dass es überhaupt existiert! Da werde ich morgen mal eine Befreiungsaktion wagen müssen.



Ich muss sagen, ich war schon sehr empört, wie rasend schnell Magnolie, Obstbäume und nun auch schon wieder Flieder und Kastanienbäume in unserem ersten Frühling auf dem "Lande" verblüht sind. Das geht doch hoffentlich nicht jedes Jahr so? Da lob ich mir die treuen Vergissmeinnicht, die sich zu meinem großen Glück gleich an zahlreichen Plätzen im Garten tummeln.

Montag, 26. März 2012

Wer lugt da um die Ecke?



So, heute ist es soweit. Mein treuer Computer (oder Desktop PC, wie der Sprossenkönig es immer nennt) hat letzte Woche ohne Vorwarnung den Geist aufgegeben und bis der Informatiker in der Familie die Zeit findet, an dem Problem herumzudoktern, bin ich hier komplett aufs Macbook angewiesen. Surfen und Mailen und Filme schauen, alles kein Problem - aber ob ich es auch schaffe, mit dem widerspenstigen Gesellen hier ein paar Fotos von der Kamera über Flickr bis auf diesen Blog zu verschiffen? Wahrscheinlich werdet ihr am Ende selbst sehen können, ob es geklappt hat - oder ob ich kläglich an den seltsamen Eigenheiten des Mac-Universums gescheitert bin.



Jedenfalls, ich wollte vom Frühling hier in Falkensee erzählen! Gestern hatte ich zum ersten Mal sein Ankunft des Mucklababys (vor ganzen 14 Monaten!) einen kompletten freien Tag nur für mich alleine. Was für ein Luxus! Ich habe unter anderem auch fleißig gegärtnert und mich dabei über die lustig blökenden Schafe gegenüber gefreut. Zwei Balkonkästen und zehn Pflanzschalen wurden großzügig mit Samen versorgt und nun bleibt mir nichts weiter übrig, als ungeduldig auf die ersten Pflänzchen zu warten. Ach ja, mit so einer Portion Gartenarbeit macht das Landleben gleich doppelt soviel Spaß. Wenn nur die Spinnen hier in der Gegend nicht so unverschämt groß wären ... Das gefällt mir gar nicht!





Und so sieht es bei uns aus, wenn die Cousinchen zu Besuch sind!







Das Mucklakind ist noch skeptisch - ist der Sandkasten jetzt was Tolles oder macht man sich da einfach nur die Hände schmutzig?

Zufallsbild

*puste!* (photocase)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Kommentare

Süße Babyjacke
Hallo, hat evt. noch jemand die Strickanleitung für...
Petra B - 25. Jan, 16:39
Anleitung
Hallo zusammen Kann mir jemand die Anleitung für...
Esther (Gast) - 14. Dez, 19:18
Jäckchen
PS meine email msl93@gmx.de
Milena (Gast) - 27. Sep, 20:00

Lesestoff


Birgit Vanderbeke
Das lässt sich ändern


Kate Jacobs
Knit the Season


Luisa Weiss
My Berlin Kitchen

Archiv

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 4385 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Jan, 16:39

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

counting crows


Alltagsgeschichten
Andere Länder, andere Sitten
Backwerke
Gartenkram
Kleiner Tipp
Mein Kind
Nichts als Filme
PC Vergnügen
Strickstücke
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren